Alle Beiträge von Martin Kober

Gelungener Auftakt in die AH-Freiluftsaison mit einem 6:2 Auswärtserfolg in Ottmaring – Domuratzki mit Viererpack

Zum Auftakt der Freiluftsaison war die AH des TSV Dasing  am 10.05.2019 beim SV Ottmaring zu Gast. Dieser Kleinfeldauftritt war für die Truppe von Tiburcio / Schilling von besonderer Bedeutung, da man doch an gleicher Stelle vor etwa einem Jahr die letzte Niederlage hinnehmen musste. Der Beginn des Spieles verhieß auch in dieser Partie zunächst nichts Gutes. So konnte die Heimmannschaft bereits in der 2. Spielminute, bedingt durch eine kollektive Unaufmerksamkeit der Dasinger, den Führungstreffer erzielen. Doch dann ging ein Ruck durch die Mannschaft der Rot-Schwarzen und es folgte der Auftritt von Thomas Domuratzki. Dieser besorgte zunächst in der 10. Minute mit einem fulminanten Linksschuss in den rechten Winkel den Ausgleich  und legte im Verlauf der Partie weitere 3 Tore nach (25.Minute/ 47./ 57.) und konnte so nach langer Verletzungspause ein mehr als eindrucksvolles Comeback feiern. Die weiteren Treffer erzielten Igor Grosche  und Martin Kober(10.Minute/ 65.), bei einem Gegentreffer zu Beginn der 2. Halbzeit. Die Grundlage für den verdienten Auswärtserfolg war eine sehr gut agierende Defensivreihe um Igor Grosche und ein schnelles Kombinationsspiel in der Offensive. Nächster Gegner am der Dasinger AH wird am 24.05. der Vfl Ecknach sein. Gespielt wird dann auf dem Großfeld. (MK13)

Tore: 0:1 Ottmaring (2.), 1:1 Domuratzki (7.), 1:2 Grosche (10.), 1:3 Domuratzki (25.), 2:3 Ottmaring (39.), 2:4 Domuratzki (47.), 2:5 Domuratzki (57.), 2:6 Kober (65.)