E2-Junioren legen nach – F1-Youngster zu Null

Erfolgreich verliefen die Begegnungen der jüngsten Nachwuchsfußballer an Tag der Deutschen Einheit. Die F1-Jugend eröffnete mit einem klaren 10:0-Heimsieg gegen den TSV Aindling und zeigte sich gut erholt von der Auswärtspleite beim BC Adelzhauen. Auch die F2 bemühte sich gegen den Nachwuchs des Kissinger SC – musste sich aber mit 2:5 beugen. Siegreich gestaltete die E2-Jugend ihr Pflichtspiel gegen die SG Bachern/Ried und siegte hoch mit 7:1-Treffern. (Bilder von den Spielen)

E2-Junioren legen nach – F1-Youngster zu Null
Nach oben scrollen