Wir fahren zur Schwäbischen

Top – der TSV Dasing ist bei der 40. Neuauflage der schwäbischen Hallen-Endrunde vertreten. Die Schützlinge um Trainer Jürgen Schmid haben sich mit einer starken Vorstellung bei der Vorrunde in Friedberg dafür qualifizert – im Finale konnte der Bezirksligist Kissinger SC im Sechs-Meter-Duell mit 5:4 bezwungen erden. Und auch die mitgereisten Fans verdienten sich ein Sonderlob – starke Unterstützung in der Halle – Rot-Schwarz war wieder bestens präsent – Danke an Alle (……..Bilder)

A-Junioren setzen nocheinen drauf

Landkreishallen Titel erneut verteidigt

Einmal mehr überraschte die A-Jugend der SG TSV Dasing/VfL Ecknach – diesmal beim Landkreis-Endrundenturnier in der Friedberger Sporthalle. War das erreichen der Finalrunde schon ein erstes Ausrufezeichen, legte das Team um die Hallentrainer Jürgen Schmid, Hans Pfaffenzeller und Karl Wiesmüller noch einen Coup drauf. Nach dem 2:0-Auftakterfolg über den Oberligisten SV Mering folgte ein 3:0-Sieg über den zweiten Oberligisten Kissinger SC. Torlos endete die Partie gegen den TSV Friedberg ehe mit den beiden weiteren Siegen über die SG SV Obergriesbach (2:0) und dem 2:1 über die SG Hollenbach/Petersdorf die erfolgreiche Titelverteidigung mit 13 Punkten vor dem TSV Friedberg (11) feststand – der Lohn ist nund ie Teilnahme bei der Kreisendrunde am 6. Januar 2019 – erneut in Friedberg (…….Bilder)

Top-Glückwunsch – die A-Jugend darf sich erneut Landkreistitelträger im Futsalbwettbewerb nennen

Top-Finalrunde in der Dasinger Dreifachturnhalle

Einmal mehr war die Dreifachturnhalle ein prima Gastgeber für die Finalrunde im die Landkreis-Entscheidung – am Samstag (29.12.2018) erstmals in der Kombination Augsburger Stadtmeisterschaft und Landkreismeisterschaft Aichach-Friedberg. Der TSV Dasing schaffte dabei erneut den Spruing ins Finale – dort musste man dann leider dem Bezirkslgisten TG Viktoria Augsburg den Vortritt lassen – 1:2 unterlage das Futsal-Team um Trainer Jürgen Schmid. Zuvor hatte man im Halbfinale mit einer hervorragenden Vorstellung den amtierenden schwäbischen Titelträger FC Stätzling mit 2:0 aus dem Wettbewerb geworfen. (….. Bilder)

Florian Higl durfte mit seinem Teamkollegen Fabian Schmid, Tobias Jedlicka und Simon Gilg beim Endrundenturnier mehrmals jubeln – die Vize-Landkreismeisterschaft war am Ende der verdiente Lohn.

Dasinger Hallenturniere 2018/19

Vom 22.12.2018 bis zum 06.01.2019 finden die traditionellen Hallenturniere des TSV Dasing statt. Hier können Sie alles live mitverfolgen:

DatumTurnierTeams
22.12.2018 17:00-21:00Herren Hallen-LKM Vorrunde8
27.12.2018 10:00-14:00E2-Junioren8
27.12.2018 15:00-18:00G-Junioren6
28.12.2018 18:00-22:00AH7
29.12.2018 12:00-16:00F2-Junioren8
29.12.2018 17:00-22:00Herren Hallen-LKM Endrunde 8
30.12.2018 12:00-16:00D1-Junioren8
30.12.2018 18:00-22:30Firmen-Cup7
02.01.2019 11:00-14:00C2-Junioren4
02.01.2019 15:00-19:00C1-Junioren8
03.01.2019 14:00-18:00B1-Junoren8
04.01.2019 13:00-17:00D2-Junioren8
04.01.2019 18:00-22:00A-Junioren8
05.01.2019 12:00-17:30F1-Junioren10
06.01.2019 12:00-17:30E1-Junioren10

Auch der heilige Nikolaus schaute beim Nachwuchs vorbei

Die jungen Nachwuchsfußballer des TSV Dasing wurde auch heuer wieder vom hl. Nikolaus besucht.  Am Vorabend des Dasinger Adventsmarkt der Gemeinde trafen sich die Dasinger Fußballer zur Adventsfeier – dabei kam auch der hl. Niklaus und überbrachte die kleinen Präsente. Bei Kinderpunsch, Glühwein und Schupfnudeln verbrachten die jungen Sportler mit ihren Betreuern, Trainern und Eltern trotz windigen Wetter ein paar gemütliche Stunden. (….Bilder)

Drei Spiele – Drei Siege vor der Winterpause

Erfolgreich verabschiedeten sich die Nachwuchsfußballer in die Winterpause. Die A-Jugend der SG TSV Dasing/VFL Ecknach um Coach Karl Wiesmüller und Hans Pfaffenzeller ging unter Flutlicht als strahlender 1:0-Derby-Sieger gegen den TSV Friedberg hervor. Jonas SChieg gelang der Treffer des Abend – danach zeigte die A-Jugend eine tolle kämpferische Vorstellung. Torhüter Philipp Heinrichs glänzte mit zwei starken Paraden in der Schlussphase und hielt den Sieg fest. Damit kletterte man auf den ersten Rang in der Kreisklasse hoch – Top! Ebenfalls mit einer klasse Vorstellung war die B-Jugend am letzten Spieltag vor der Pause auf fremden Terrain unterwegs. Beim TSV Haunstetten brachte die Zerle/Grosche/Pauer-Truppe drei Punkte mit nach Hause. Justin Kopp (3), Maximilian Lernet, Eddi Köke und Marc Baumgärtner trafen beim verdienten 6:1-Auswärtserfolg – dies bedeutet den derzeitigen 2. Tabellenplatz. Auf den dritten Rang überwintert die C-Jugend nach dem hart umkämpften 2:1-Auswärtserfolg bei der SG Oberbernbach/TSV Inchenhofen. In der sehr rupig geführten Partie (5 gelbe Karten, 2 Zeitstrafen für die Heimelf) lag die Gilg/Braun/Greppmair-Truppe mit 0:1 im Hintreffen zum Seitenwechsel. Marc-Lucas Lechner und Nico Necker drehten die Partie nach dem Wechsel zum verdienten 2:1-Erfolg. (Bilder C-Jun…………,   A-Jun…….)

A-Junioren kurzfristig abgesagt

Nicht spielen konnten am Samstag die A-Junioren der SG TSV Dasing/VfL Ecknach – die Partie wurde kurzfristig storniert, da die Platzherren SG Türkspor Augsburg/TSG Hochzoll nicht antreten konnte. Die B-Junioren mussten sich Zuhause mit 1:2 der DJK Hochzoll beugen und die D-Junioren unterlagen im Derby beim FC Affing mit 3:4. Hoch mit 0:12 lautete das Resultat der E-Junioren beim SV Wulfertshausen. Positiv gestalteten die jüngesten Dasinger Fußballer ihre Begegnungen gegen den BC Adelzhausen. 4:1 siegte die F2 und die F1-Junioren waren beim 17:1 in Torlaune. (………..weitere Bilder)

A-Junioren schlagen Spitzenreiter TSV Schwaben Augsburg

Eine starke Vorstellung lieferte die A-Jugen der SG TSV Dasing/VfL Ecknach Zuhause gegen den Kreisliga-Spitzenreiter TSV Schwaben Augsburg ab. Durch Treffer von Dennis Handloser, Florian Englhard und Fabio Gastl gelang ein verdienter 3:0-Heimerfolg für die Wiesmüller/Pfaffenzeller Schützlinge. Ebenfalls beachtlich schlug sich die E-Jugend des TSV Dasing trotz der 3:11-Niederlage gegen die körperlich reiferen Nachwuchsfußballer des FC Stätzling (….Bilder)