U15-Junioren mit starken Auftritt beim Kreisfinale

Nach dem bereits die Herren bei der schwäbischen Endrunde in Günzburg mit starken Leistungen überzeugten, standen dem die U15-Junioren beim Kreisfinale des Jugendkreis Augsburg wenig nach. Die Schützlinge um David Gilg, Simon Gilg und Benedikt Greppmair landeten auf dem ausgezeichneten dritten Rang in der Endabrechnung. Im letzten Spiel gegen den neuen Titelträger TSV Gersthofen lieferte man einen starken Schlagabtausch ab und musste sich hauchdünn mit 0:1 geschlagen geben – damit setzte sich der Oberliga Favorit vor dem TSV Haunstetten und TSV Dasing durch (Bilder ………….)

U15-Junioren mit starken Auftritt beim Kreisfinale
Nach oben scrollen